FAQ

 

Beiträge

Muss ich bei der Festlegung der Elternspende der Empfehlung folgen? Die Empfehlung richtet sich nach dem durchschnittlichen Bedarf je Schüler. Sie alleine entscheiden über die Beitrags- bzw. Spendenhöhe. Da nicht jeder in der Lage ist, einen Beitrag entsprechend dem Bedarf zu leisten, sind höhere Beiträge/Spenden jederzeit willkommen.
Was ist der Unterschied zwischen Mitgliedsbeitrag und freiwilliger Elternspende? Über die Mitgliedsbeiträge werden alle laufenden Kosten (z.B. Büromaterial, Porto, Jahrbuch,...) des Vereins PRO SCHOLA e.V. gedeckt. Alle Überschüsse aus den Mit- gliedsbeiträgen fließen - genau wie die Elternspenden - dem jeweiligen Schulträger zu. Beide Leistungen (Mitgliedsbeitrag /Elternspende) werden für die Zuwendungs-bescheinigung berücksichtigt.
Wie kann ich meine Beiträge ändern? Jede Änderung ist PRO SCHOLA e.V. schriftlich anzuzeigen. Bitte benutzen Sie hierzu das Formular.
Wann kann ich die Höhe der Elternspende ändern? Jederzeit. Bei Teilnahme am Lastschriftverfahren i.d.R. zum nächsten Zahlungslauf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliedschaft

Wer ist Mitglied? Mitglied ist der Zahler des Mitgliedsbeitrags. Zahlen beide Elternteile gemeinschaftlich eine Mitgliledschaft, haben diese bei der Mitgliederversammlung nur eine Stimme und erhalten nur ein PRO SCHOLA-Jahrbuch.
Was sind die Vorteile der Mitglied-schaft? - Jedes Mitglied hat ein Stimmrecht auf der Mitgliederversammlung.
- Jedes Mitglied erhält kostenlos ein Exemplar des PRO SCHOLA-Jahrbuchs.
- Jedes Mitglied erhält eine Zuwendungsbescheinigung  für den Mitgliedsbeitrag.
Bin ich auch Mitglied, wenn ich nur die freiwillige Elternspende zahle? Nein, die Mitgliedschaft muss explizit zum Ausdruck gebracht werden. Sollte Ihre Elternspende über dem aktuellen Mindest-Mitgliedsbeitrag liegen, können Sie jederzeit (bei Teilnahme am Lastschriftverfahren) den Split zwischen Mitgliedsbeitrag und Elternspende so verändern, dass ein Teil Ihrer Zahlung (mind. 33 Euro) als Mitglieds-beitrag verwendet wird, ohne dass sich Ihr Gesamtbeitrag erhöht.
Ändern sich die Höhen der Mit- gliedsbeiträge/ Elternspenden automatisch, wenn ich ein weiteres Kind an- oder abmelde? Nein, jede Änderung ist PRO SCHOLA e.V. schriftlich anzuzeigen. Bitte benutzen Sie hierzu das Formular.
Wann kann ich kündigen?

Die Mitgliedschaft endet satzungsgemäß nach schriftlicher Kündigung zum Ende des jeweiligen Kalenderjahres (= 31.12.)

Kann ich die Satzung einsehen?

Die Satzung wird auf Wunsch zugestellt. Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zahlungsverkehr

Zu welchen Zeitpunkten erfolgen die Lastschrifteinzüge?

Jährlicher Einzug:    April für das laufende Kalenderjahr
Halbjährlich:           April und Oktober für das laufende Kalenderhalbjahr
Vierteljährlich:        Februar, Mai, August, November für das laufende Quartal                                        jeweils zum Monatsanfang

Wie kann ich mein Zahlungsver-fahren ändern?

Für eine Umstellung auf Einzug per Lastschrift bitte das Formular ausfüllen und an PRO SCHOLA e.V. schicken.
Für eine Umstellung auf Dauerauftrag oder Überweisung reicht ein formloser Wider- ruf der Einzugsermächtigung an PRO SCHOLA e.V.
(
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Zu welchem Zeitpunkt erlischt die Einzugsermächtigung? Alle Einzugsermächtigungen gelten bis zum schriftlichen Widerruf. Bitte beachten Sie, dass bei Zahlung von Mitgliedsbeitrag und Elternspende die Einzugsermächtigung für beide Beitragsarten gilt.

 

 

Zuwendungsbescheinigung

Wann bekomme ich die Zuwendungs-bescheinigung? Alle Zuwendungsbescheinigungen werden automatisch zu Beginn eines Kalender-jahres für das Vorjahr erstellt.
Kann ich die Zuwendungsbe-scheinigung auf einen anderen Namen ausstellen lassen? Nein, die Zuwendungsbescheinigung kann nur auf den Namen des Mitglieds bzw. des Spenders ausgestellt werden.